Hochschulambulanz für Psychologische Psychotherapie der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

An der Hochschulambulanz für Psychologische Psychotherapie unterstützen wir Sie mit modernsten psychotherapeutischen Methoden bei der Bewältigung psychischer Erkrankungen und persönlichen Herausforderungen. Ihre Behandlung erfolgt durch erfahrene Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten. Durch die enge Verknüpfung unserer therapeutischen Arbeit mit Forschung und Lehre an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg garantieren wir Ihnen höchste Behandlungsqualität.

Da wir als Forschungs- und Lehrambulanz eine enge Verknüpfung zu der Universität haben, versuchen wir Therapiemöglichkeiten zu verbessern, z.B. im Rahmen von Forschungsprojekten. Zudem bilden wir Psychologiestudierende praxisorientiert aus. Das bedeutet, dass Therapiestunden im Rahmen des Seminars "Psychotherapeutische Fallarbeit" am Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg zu verschiedenen Zwecken auf Video aufgezeichnet werden.

Wir bitten um Verständnis, dass wir als primär auf Forschung und Lehre ausgerichtete Einrichtung i.d.R. nur Personen behandeln können, die mit der Videoaufzeichnung und Nutzung dieser für die Lehre einverstanden sind.