Aktuelles

Kapazitätsgrenze erreicht!

Liebe Patient:innen,
angesichts der regen Nachfrage haben wir momentan leider keine freien Therapieplätze verfügbar. Hier kommt es zu deutlichen Wartezeiten.

Für eine einmalige psychotherapeutische Sprechstunde sind in diesem Jahr ebenfalls keine Termine mehr frei. Sollten Sie Interesse an einer psychotherapeutischen Sprechstunde im nächsten Jahr haben, wenden Sie sich bitte Anfang Januar 2022 an uns. Nutzen Sie dazu gerne das Kontaktformular.

Um anderweitig einen Platz zu finden, fragen Sie bitte bei der KVB Koordinationsstelle unter 0921 88099-40410, bei Ihrem:Ihrer Hausärzt:in oder Psychiater:in und Ihrer Krankenkasse nach.

Sobald bei uns wieder Plätze verfügbar sind, werden wir Sie informieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Covid-19

Liebe Patient:innen,

bitte tragen Sie beim Betreten des Gebäudes und in den Räumlichkeiten der Hochschulambulanz eine FFP2-Maske oder eine Maske mit mindestens gleichwertig genormtem Standard.

Ab dem 6. November 2021 gilt auch in unseren Räumlichkeiten die neue Infektionsschutzmaßnahmenverordnung der Bayerischen Staatsregierung. Durch die Verordnung wurden die Regelungen zur sog. "Krankenhausampel" angepasst. Ab der Stufe "gelb" der Krankenhausampel gilt nun, dass ab einer Inzidenz von 35 nur noch Genesene, Geimpfte und Getestete freien Zugang zu öffentlichen Einrichtungen, wie Universitäten, haben. Hierzu zählt auch unsere Hochschulambulanz. Deshalb bitten wir Sie, falls Sie nicht geimpft oder genesen sind, vor Ihrem Termin einen entsprechenden Test durchführen zu lassen und uns die entsprechende Bescheinigung eines negativen Testergebnisses vorzuzeigen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Wir sind gerne für da!

Wir sind jetzt barrierefrei!

Seit Anfang August ist der Zugang zur Hochschulambulanz über einen Treppenplattformlift barrierefrei. Bitte geben Sie bei der Anmeldung zu einem Erstgespräch an, dass Sie den neuen Lift benötigen und wir helfen Ihnen bei der Benutzung.

Vielen Dank!

Stellenausschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n approbierte:n Psychologische:n Psychotherapeutin:en. Weitere Infos finden Sie hier.

Für Studierende der Psychologie: semesterbegleitendes Praktikum

Wenn Sie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Psychologie im Master studieren, können Sie an unserer Hochschulambulanz ein Praktikum als Ambulanzassistent:in absolvieren. In der Regel handelt es sich um ein semesterbegleitendes Praktikum, in dem Sie praktische Einblicke in die psychotherapeutische Arbeit an einer Hochschulambulanz erhalten. Ihre Bewerbung (Lebenslauf & kurzes Motivationsschreiben) können Sie gerne per Mail an uns schicken.

Bitte beachten Sie: aktuell bieten wir nur semesterbelgeitende Praktikumsplätze in Teilzeit (stundenweise) an.